Cubeware Komponenten

ETL-Werkzeug: Cubeware Importer

Cube-Aufbau ohne Programmieraufwand: Als professionelles Tool für die Modellierung und den Aufbau multidimensionaler Datenbanken erlaubt der Cubeware Importer zum einen die parallele Extraktion von Daten aus unterschiedlichen operativen Vorsystemen, zum anderen deren automatisierte Zusammenführung in einem Cube. Die Modellierung des Import Workflows ist sowohl grafisch per Drag & Drop als auch per Skriptsprache möglich. Das bedeutet für Sie: Modellierung ohne Programmierkenntnisse mit gleichzeitiger Flexibilität für komplexere Aufgaben. Eingebaute Plausibilitätsprüfungen ermöglichen zudem das Aufdecken inkonsistenter Daten wie bspw. Fehlbuchungen.

Relationales Schreiben:  Genauso einfach und schnell wie Sie den Importworkflow für eine OLAP-Datenbank mit den Mapping-Funktionalitäten des Cubeware Importers realisieren, können Sie auch relationale Datenbanken adressieren. 

Im Zusammenspiel mit der Cubeware Connectivity for SAP® Solutions können auch SAP-Tabellen, BAPIs und das SAP Business Warehouse als Datenquellen einbezogen werden.

Anwenderoberfläche Cubeware Cockpit C8

Für Power-User, Management und Fachabteilung: Das Frontend zeichnet sich aus durch vielfältige grafische Darstellungs- und Layoutmöglichkeiten sowie technisch umfassende Ausbaufähigkeit. Es ist eins-zu-eins interoperabel in Windows und Web und eignet sich ideal für selbstständiges Arbeiten in Fachabteilungen und Mittelstand.

Mit seiner modernen grafischen Oberfläche ist der Umgang mit Cubeware Cockpit V6pro einfach zu erlernen. Sie arbeiten damit intuitiv und nutzen die mächtigen Analyse-, Planungs- und Reportingfunktionen.

Cubeware Cockpit bringt BI-Power zum Fachanwender und bietet speziell für den Aufbau komfortabler Management Cockpits umfassende Funktionalitäten. Nutzen Sie beispielsweise Berichts- und Cube-übergreifende Analysen mit kontextsensitiver Berichts- und Ordnerverlinkung, parametrisierte Einbindung von Webseiten, Textdateien, Bildern und anderen Anwendungen sowie mehrsprachige Berichtsumgebungen.

Bei der Darstellung Ihrer Daten sind Sie völlig frei. Wählen Sie Tabellen und Grafiken in unterschiedlichsten Kombinationen, Layouts und Formaten, ABC-Analyse, Top-Ten und Top-Value Rankings, Wasserfallgrafiken, verschiedenste Ampeltechniken, Visualisierung von KPIs, Drill-Through, Slice&Dice, Drill-Down, Roll-Up und Schnellauswahl, Splashing mit automatischer Top-Down-Verteilung von Planwerten und vieles mehr.

Mit dem Team Server verfügt das Cubeware Cockpit über eine Server-Komponente zur zentralen Verwaltung aller erstellten Berichte, Benutzer und deren Zugriffsrechte. Dies ermöglicht das Arbeiten im Team sowie die automatisierte, zeitgesteuerte und unternehmensweite Berichtsverteilung mit durchgängigem Berechtigungskonzept.

Beispiele

Importer
Neuer Bericht

CubeCon GmbH | Graf-Zeppelin-Str. 1-3 | 24941 Flensburg
fon: 0461 - 16065 0 | fax: 0461 - 16065 66 | mail: | web: www.cubecon.de